Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Tresor aufgeflext

Niederkassel (ots) - Unbekannte haben bei einem Einbruch in eine Maschinenbaufirma an der Rheidter Straße in Niederkassel, in der Zeit zwischen Mittwoch (21.02.2018), 18.00 Uhr, und Donnerstag (22.02.2018), 06.15 Uhr, einen Tresor mit einem Trennschleifer aufgeschnitten. Enttäuschung wird sich bei den Tätern breit gemacht haben, als sie feststellten, dass sich im Tresor ausschließlich Dokumente der Firma befanden. Sie waren zuvor durch eine rückwärtige Metalltür in die Büroräume der Maschinenbaufirma eingedrungen. In einer Produktionshalle entdeckten die Einbrecher einen Zigarettenautomaten, den sie aufbrachen. Mit Zigarettenschachteln im Wert von einigen hundert Euro flohen sie vom Tatort. Es entstand durch den Einbruch ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Troisdorf unter der Rufnummer 02241 541-3221 entgegen. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: