Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Kleintransporter prallt gegen Felswand

Hennef (ots) - Am 20.02.2018 gegen 13:30 Uhr war ein 42-jähriger Fahrer aus Düsseldorf mit einem Kleinlaster im Siegtal auf der Landstraße 333 von Eitorf in Richtung Hennef unterwegs. Nahe der Ortslage Hennef-Bülgenauel verlor der 42-Jährige aus noch ungeklärten Gründen die Kontrolle über den Mercedes-Sprinter und schleuderte über die Gegenfahrspur frontal gegen eine Felswand. Bei dem Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt. Im Rettungswagen wurde er zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Nach seinen ersten Angaben hatte er einem Tier ausweichen müssen, welches plötzlich die Straße überquert hätte. Zeugen konnten das bisher nicht bestätigen. Der Kleinlaster musste mit einem Schaden von rund 10 000,- Euro abtransportiert werden. Zur Beseitigung von Betriebsflüssigkeiten an der Unfallstelle musste auch die Feuerwehr hinzugezogen werden.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: