Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Schwerer Verkehrsunfall mit fünf Verletzten

Lohmar (ots) - Am Sonntagnachmittag kam es gegen 14.30 Uhr auf der Bundesstraße 484 zwischen Donrath und Wahlscheid zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen und mehreren Verletzten.

Ein 19jähriger Fahranfänger aus Troisdorf war mit drei Freunden (17-23 Jahre alt) in seinem Toyota, von Wahlscheid aus kommend, in Richtung Lohmar unterwegs. Vor der Ortschaft Donrath kam der junge Mann nach links von seinem Fahrstreifen ab und stieß mit dem entgegenkommenden PKW eines 70jährigen Lohmarers zusammen. Im weiteren Verlauf kollidierten die beiden Fahrzeuge mit zwei weiteren Fahrzeugen (66 und 78 Jahre alte Lohmarer(in). Die Unfallfahrzeuge blockierten die komplette B484.

Insgesamt wurden fünf Personen verletzt, zwei aus dem Fahrzeug des 19jährigen wurden schwer verletzt, die anderen Personen trugen leichtere Verletzungen davon. Lebensgefahr bestand für keinen der Beteiligten. Nach Erstbehandlung durch die eingesetzten Notärzte wurden die Verletzten mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die Feuerwehr Lohmar war ebenfalls eingesetzt und unterstützte bei der Unfallaufnahme und den Aufräumarbeiten. Die beteiligten Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden, da sie erheblich beschädigt wurden, der Gesamtschaden wird auf 45000 Euro geschätzt.

Der 19jährige Unfallbeteiligte räumte ein, dass er kurzzeitig nicht aufmerksam war. Hinweise auf Alkohol- oder Drogenkonsum ergaben sich nicht. Die B484 musste für die Unfallaufnahme komplett gesperrt werden, der Verkehr wurde abgeleitet, es kam zu Verkehrsbehinderungen. Um 17.05 Uhr konnte die B484 wieder freigegeben werden.

Alle Unfallbeteiligten waren angeschnallt, so dass hier keine noch schlimmeren Folgen für die Personen eingetreten sind. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: