Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Der abgebildete Mann steht im Verdacht, letztes Jahr eine Körperverletzung begangen zu haben. ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

11.01.2018 – 06:48

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Geschwindigkeitskontrollen 3. KW. 2018 (15. - 21.01.2018)

POL-SU: Geschwindigkeitskontrollen 3. KW. 2018 (15. - 21.01.2018)
  • Bild-Infos
  • Download

Siegburg (ots)

1. L 189, Neunkirchen-Seelscheid, Wahnbachtalstraße Unfallauffällige Strecke "Geschwindigkeit": Auf dem 2,2 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2014 - 2016 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 5 Unfälle.

2. B 507, Lohmar, zw. Geber und Pohlhausen Unfallauffällige Strecke "Geschwindigkeit": Auf dem 2,4 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2014 - 2016 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 5 schwere Unfälle.

3. L 269, Niederkassel, zw. Mondorf u. Niederkassel Unfallauffällige Strecke "Geschwindigkeit": Auf dem 5,6 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2014 - 2016 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 5 schwere Unfälle.

4. Siegburg-Wolsdorf, Seidenbergstraße "Schutzwürdiger Bereich Kinder" u.a. wegen der dortigen Grundschule.

5. Niederkassel-Lülsdorf, Kirchstraße "Schutzwürdiger Bereich Kinder" wegen der dortigen Grundschule.

6. Niederkassel-Uckendorf, Niederkasseler Straße "Schutzwürdiger Bereich Kinder" da Schulweg.

7. Lohmar-Neuhonrath, Krebsaueler Straße "Schutzwürdiger Bereich Kinder" wegen der dortigen Grundschule.

8. L 84, Lohmar-Scheid, Scheider Straße "Sonstige Gefahrenstelle" da hier die zulässige Höchstgeschwindigkeit von Kfz-Führern sehr häufig überschritten wird.

9. Niederkassel-Ranzel, Wahner Straße "Sonstige Gefahrenstelle" da hier die zulässige Höchstgeschwindigkeit von Kfz-Führern sehr häufig deutlich überschritten wird. (Kü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis