Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Versuchter Werkzeugdiebstahl

Niederkassel (ots) - Ein 20-Jähriger hat heute Nacht (04.08.2017) gegen 03.30 Uhr versucht, diverses Werkzeug aus einer unverschlossenen Garage am Drosselweg in Niederkassel zu stehlen. Der junge Mann war mit einem Fahrrad mit Anhänger angereist. Beim Verladen seines Diebesgutes wurde er von einem Zeugen angesprochen. Der in Niederkassel wohnhafte Tatverdächtige flüchtete zu Fuß vom Tatort und ließ sein Fortbewegungsmittel zurück. Verladen hatte er bereits Elektrowerkzeuge, Werkzeugkästen und zwei Wagenheber. Im Rahmen der Fahndung konnte der 20-Jährige in Tatortnähe von der Polizei gestellt und vorläufig festgenommen werden. Der Besitzer der Garage erhielt das vermeintliche Diebesgut im Wert von 1000,- Euro zurück. Auch die Eigentumsverhältnisse des Fahrrades mit Anhänger sind noch unklar. Der Tatverdächtige befindet sich weiterhin im Gewahrsam der Polizei. Die Ermittlungen dauern an. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: