Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Mutter schlägt Kinder auf Spielplatz

Siegburg (ots) - Am Freitagnachmittag kam es gegen 14.40 Uhr auf dem Spielplatz in der Bergstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einer Mutter und mehreren Kindern.

Ursächlich war ein Streit zwischen mehreren 8 - 9 jährigen Kindern, bei dem auch der Sohn einer 37jährigen Siegburgerin beteiligt war. Zeugen berichteten, dass die Mutter dann auf die anderen Kinder eingeschlagen habe, dabei habe sie auch einen Stock benutzt. Anschließend entfernte sie sich mit ihrem Sohn in Richtung Stadt.

Anhand der Personenbeschreibung konnte sie im Stadtgebiet angetroffen werden. Nach Personalienfeststellung wurde sie wieder entlassen, ein Verfahren wurde eingeleitet. Die Kinder, die zu einer Ferienfreizeit gehörten, wurden durch ihre Betreuer übernommen. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: