Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Fahrer stark alkoholisiert

Troisdorf (ots) - Am Samstagabend informierten gegen 21.05 Uhr Zeugen die Polizei, dass ein stark schwankender Mann in sein Fahrzeug eingestiegen und losgefahren sei. Die eingesetzte Funkstreife konnte das Fahrzeug zunächst nicht auffinden. Durch einen weiteren Zeugenanruf konnte das Fahrzeug im Bereich der Lahnstraße aufgefunden werden. Die Kontrolle des Fahrers, ein 52jähriger Troisdorfer, ergab, dass er stark alkoholisiert war. Einen Atemalkoholtest lehnte der Mann ab. Er musste die Beamten zur Polizeiwache begleiten, dort wurde eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein konnte nicht aufgefunden werden, es wurde Strafanzeige erstattet. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: