Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Autofahrer stand unter Alkoholeinwirkung

Siegburg (ots) - Am Sonntagmorgen überprüfte eine Funkstreife der Polizei Siegburg auf der Wilhelm-Ostwald-Straße einen Autofahrer, da er falsch in den Kreisverkehr eingefahren war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 36jährige St. Augustiner alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab 1,54 Promille. Es folgte eine Blutprobenentnahme, der Führerschein wurde sichergestellt. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: