Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

21.04.2017 – 17:18

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Enten auf Familienausflug bringen Berufsverkehr zum Erliegen

Siegburg (ots)

Wie soeben mitgeteilt wurde, waren die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen (siehe unsere Nachricht von 17.03 Uhr) erfolgreich, die Entenmutter erlag dem hohen Fahndungsdruck und konnte ermittelt und dingfest gemacht werden. Nunmehr erfolgt am Mühlengraben die Familienzusammenführung. Die Entenmamma wird sich wegen unerlaubtem Entfernen von der Truppe ihren Kindern gegenüber rechtfertigen müssen.(JK)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis