Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis mehr verpassen.

28.03.2017 – 13:01

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Unfall nach Vorfahrtverstoß

Siegburg (ots)

Am 27.03.2017 gegen 08:00 Uhr war eine 18-jährige Siegburgerin mit ihrem Toyota-Kleinwagen auf der Hohenzollernstraße in Siegburg-Zange in Richtung des Bahnhofs unterwegs. An der Einmündung der Ludwigstraße missachtete die Fahranfängerin die Vorfahrt eines 45-jährigen Siegburgers, der mit seinem Ford die Kreuzung passieren wollte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 18-Jährige leicht verletzt wurde. Eine Behandlung vor Ort war nicht erforderlich. Sie wollte nach der Unfallaufnahme selbst einen Arzt aufsuchen. Der Sachschaden wird auf rund 3500.- Euro geschätzt.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis