Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

23.12.2016 – 11:23

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Einbrecher gelingt die Flucht

Troisdorf (ots)

Als die Bewohnerin eines Hauses an der Katharinenstraße in Troisdorf gestern (22.12.2016) gegen 17.45 Uhr nach Hause kam, hörte sie nur noch die schnellen Schritte eines Einbrechers. Der Täter war durch den Garten an das Haus herangetreten. Er brach ein Fenster zum Wintergarten auf und anschließend eine Terrassentür. Bevor der Unbekannte jedoch zur Tat ansetzten konnte, wurde er durch die heimkehrende Hausbewohnerin gestört und floh ohne Beute. Trotz sofortiger Fahndung mit mehreren Streifenwagen, konnte der Einbrecher unerkannt entkommen. Er verursachte einen Sachschaden von rund 1000,- Euro. Hinweise zum Einbruch nimmt die Troisdorfer Polizei unter der Rufnummer 02241 541-3221 entgegen. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis