Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

11.12.2016 – 08:35

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Unfallfahrer flüchtete von der Unfallstelle

Eitorf (ots)

Am Samstagabend ereignete sich in der Leienbergstraße ein Verkehrsunfall, ein geparkter PKW VW Golf wurde beschädigt. Der Unfallfahrer flüchtete von der Unfallstelle.

Im Zuge der Fahndungsmaßnahmen konnte ein 29jähriger Linzer im Bereich der Siegstraße mit dem Unfallwagen angetroffen werden. Nach ersten Ermittlungen handelte es sich um den Unfallflüchtigen. Da er unter Alkoholeinwirkung stand, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Der entstandene Schaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis