Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

25.08.2016 – 15:42

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Brandlegung aufgeklärt

Neunkirchen-Seelscheid (ots)

In den frühen Morgenstunden des 06.08.2016 kam es zum Vollbrand einer Lagerhalle in Neunkirchen-Seelscheid, Ortsteil Oberheister. Die Brandermittler der Kriminalpolizei stellten bei der Untersuchung des Brandortes fest, dass der Brand offensichtlich gelegt wurde. Im Zuge der Ermittlungen richtete sich der Verdacht gegen einen 38-jährigen Mann aus Eitorf. Er hatte den Brand gelegt, um die Spuren eines von ihm begangenen Einbruchs in die Halle zu vertuschen. Der Eitorfer wurde vernommen und hat ein umfassendes Geständnis abgelegt. Gegen ihn ist ein Strafverfahren wegen Brandstiftung eingeleitet. (Kü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung