Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Senioren in Wohnung beraubt

Siegburg (ots) - Am 27.07.2016, gegen 14:35 Uhr klingelte es an der Wohnungstür eines älteren Ehepaars (86-jähriger Mann und 85-jährige Frau) im Siegburger Norden. Vor der Tür standen zwei junge Männer, die sich unter Vorhalt eines ausweisähnlichen Papiers Zugang zur Wohnung verschafften. Sie drängten die Wohnungsinhaber bis in die Küche zurück. Hier übernahm einer der Täter die Bewachung der Senioren während der Zweite die übrige Wohnung durchsuchte. Nachdem die Täter die Wohnung verlassen hatten, stelle der 86-jährige fest, dass ein Briefumschlag mit einem vierstelligen Eurobetrag aus dem Schlafzimmer entwendet wurde. Die Polizei sucht zwei Männer von südländischem/mediterranen Aussehen mit schwarzen Haaren. Beide waren etwa 185 - 190 cm groß und sprachen Deutsch. Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei, Telefon 02241 541-3121. (Kü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: