Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

31.03.2016 – 15:51

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Mehrere Navigationsgeräte aus BMW erbeutet

Troisdorf (ots)

In der Nacht von Dienstag (29.03.2016) auf Mittwoch (30.03.2016) haben Navi-Diebe drei BMW im Bereich Troisdorf-Spich aufgebrochen und die Navigationsgeräte aus den Fahrzeugen ausgebaut. Die Täter schlugen jeweils eine Scheibe an den, in der Hohlsteinstraße und der Straße "Im Wiesengrund", abgestellten Fahrzeugen ein und konnten die Autos so öffnen. Die Navigationsgeräte wurden dann fachmännisch demontiert und entwendet. Die Geräte aus den drei PKW haben einen Wert von ungefähr 11000,- Euro. Zusätzlich entstand an den BMW ein Sachschaden von rund 2000,- Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Troisdorf unter Telefonnummer 02241 541-3221 entgegen. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung