Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis mehr verpassen.

09.01.2016 – 10:53

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Kontrolle über PKW verloren

Neunkirchen-Seelscheid (ots)

Am Fr., 08.01.2016, um 21:17 Uhr, befuhr eine 71jährige PKW-Fahrerin die Hauptstraße in Neunkirchen. Beim Durchfahren des Kreisverkehrs Am Wiedenhof verlor sie aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über den PKW und prallte gegen ein Verkehrszeichen am linken Straßenrand. Die aus Neunkirchen-Seelscheid stammende Frau musste anschließend vor der Feuerwehr aus ihrem PKW befreit werden. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Der PKW musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3400.- Euro. Während der Dauer der polizeilichen Verkehrsunfallaufnahme musste die Hauptstraße im Bereich der Unfallstelle für ca. 45 Minuten voll gesperrt werden. (FH)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis