Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

19.10.2015 – 14:18

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Alkoholisierter Fahrradfahrer gestürzt

Hennef (ots)

Am 18.10.2015 gegen 02:50 Uhr ereignete sich auf der Bröltalstraße (B478) in Höhe der Siegbrücke zwischen Hennef-Allner und Hennef ein Verkehrsunfall, bei dem ein 41 Jahre alter Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr der Mann aus Sankt Augustin den Fuß- und Radweg entlang der Bröltalstraße aus Richtung Hennef Ortsmitte kommend in Fahrtrichtung Ruppichteroth. Vermutlich blieb er mit dem Lenker des Fahrrades am Brückengeländer hängen und kam zu Fall. Durch den Sturz verletzte sich der 41-Jährige schwer und musste in ein Bonner Krankenhaus gebracht werden. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten beim Verunfallten deutliche Anzeichen für Alkoholkonsum fest. Im Krankenhaus wurde dem Sankt Augustiner eine Blutprobe entnommen. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs durch Fahren unter Alkoholeinfluss aufgenommen. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis