Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Kupferdiebe brechen in Elektrofirma ein

Siegburg (ots) - Zwischen dem 09.10.2015 und dem 12.10.2015 sind Metalldiebe in eine Elektrofirma an der Bonner Straße in Siegburg eingebrochen. Die Täter hatten sich offenbar vom rückwärtigen Bahngelände aus genähert und ein Loch in den Grundstückszaun geschnitten. Sie verschafften sich gewaltsam Zugang zu mehreren Betriebsräumen und entwendeten Altkupfer in noch unbekannter Menge. Vermutlich um mit einem Transportfahrzeug auf das Gelände zu gelangen, hebelten sie dann ein zur Bonner Straße hin gelegenes Zugangstor auf, durch das sie auch später den Tatort verließen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 02241 541-3121 entgegen.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: