Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Ladendieb festgenommen

Siegburg (ots) - Am 24.09.2015 gegen 19:40 Uhr fiel einem Mitarbeiter eines Lebensmittelmarktes in Siegburg an der Barbarastraße ein Mann auf, der mehrere Flaschen hochprozentiger Getränke in eine Reisetasche packte. Ohne diese zu bezahlen verließ der Täter das Geschäft und flüchtete, ehe der Angestellte eingreifen konnte. Gegen 21:00 Uhr erschien der Täter wieder in dem Markt und versuchte erneut diverse Schnapsflaschen zu stehlen. Diesmal griff der Mitarbeiter jedoch rechtzeitig zu und hielt den Dieb bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Beamten stellten fest, dass der 34-jährige Wohnungslose bereits wegen einer Vielzahl von Diebstählen per Haftbefehl gesucht wurde. Neben den aktuellen Taten im Lebensmittelmarkt räumte er noch weitere Diebstähle ein. Er wurde festgenommen und sieht nun erneuten Strafverfahren wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls entgegen.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: