Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis mehr verpassen.

03.02.2015 – 23:16

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Verkehrsunfall mit leichtem Personenschaden

Lohmar (ots)

Eine 56-jährige, eine 29-jährige und eine 23-jährige Fahrzeugführerin befuhren in dieser Reihenfolge mit ihrem PKW die zweispurige B 484 aus Richtung Lohmar kommend in Fahrtrichtung Siegburg. Als die voraus fahrende Frau ein auf dem rechten Fahrstreifen befindliches, ordnungsgemäß abgesichertes Pannenfahrzeug bemerkte, bremste sie ab und kam noch dahinter zum Stehen. Die nachfolgende PKW-Fahrerin bemerkte dieses nicht rechtzeitig und fuhr mit geringer Geschwindigkeit auf. Die dritte PKW-Fahrerin stieß trotz Bremsmanöver gegen das Heck des zweiten Fahrzeuges und schob diesen noch ein zweites Mal gegen den vorne stehenden Pkw. Durch den Aufprall wurde sowohl die 23-jährige Fahrerin als auch ihre 13-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. (HPS)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis