Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Tankbetrug - LKW-Diesel wurde getankt und nicht bezahlt

Lohmar (ots) - Am 29.07.2014, um 17:15 Uhr, fuhr eine bislang unbekannte männliche Person mit einem dunklen Volvo auf das Gelände einer Tankstelle ,An der Burg Sülz in Lohmar. Hier tankte er mehr als 200 Liter LKW-Dieselkraftstoff. Offenbar nutzte der Unbekannte dazu weitere Behältnisse wie Kanister, um die ungewöhnliche Menge zu tanken. Danach trocknete er sich die Hände mit Papiertüchern ab, stieg in den Volvo ein und verließ die Tankstelle ohne zu bezahlen. Ein Angestellter konnte sich die Kennzeichen des Pkw notieren. Die hinzugezogene Polizei stellte fest, dass diese jedoch für einen anderen PKW ausgegeben waren. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an. Die Polizei fragt nun: Wer hat zur oben genannten Zeit ebenfalls dort getankt und kann der Polizei Hinweise geben? Rufnummer 02241 541-3121 (NL)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: