Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Fahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Hennef (ots) - Am Freitagnachmittag wurde ein 52jähriger PKW-Fahrer aus Königswinter bei einem Verkehrsunfall auf der Wippenhohner Straße leicht verletzt.

Ein 72jähriger PKW-Fahrer aus Ruppichteroth hatte in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und rutschte in den entgegenkommenden PKW des Königswinterers. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die beiden PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf 17000 Euro geschätzt. Es kam zu kurzfristigen Verkehrsbehinderungen. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: