Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

13.05.2014 – 12:49

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Schuleinbrecher kannten Geldversteck

Neunkirchen-Seelscheid (ots)

Am Wochenende, zwischen dem 10.05.2014, 11:00 Uhr und dem 12.05.2014, 06:50 Uhr, brachen unbekannte Täter in Neunkirchen-Seelscheid in die Grundschule Wolperath Schönau ein. Gewaltsam hebelten die Unbekannten eine Seitentür neben dem Haupteingang auf. Gezielt begaben sie sich zu einem Büroraum im Erdgeschoss, dessen Tür sie aufbrachen. In dem Büro brachen sie nur eine bestimmte Schublade auf, in der sich eine Kassette und eine Dose mit Bargeld befanden. Mit einem Betrag in Höhe von mehreren hundert Euro als Beute flüchteten die Unbekannten vom Tatort. Offensichtlich, so die Einschätzung der Kripo, war den Einbrechern der Aufbewahrungsort des Geldes, welches lediglich über das Wochenende dort verwahrt wurde, bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 3 unter Tel.: 02241 541-3121 entgegen.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis