Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-STD: Sattelzug kommt von der Straße ab und stürzt um - langwierige Bergung führt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Stade (ots) - Am heutigen Vormittag ist gegen 10:30 h auf der Kreisstraße 26 zwischen Dammhausen und der ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

08.04.2014 – 09:42

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Einbrecher lassen gestohlene Werkzeuge am Tatort zurück - Die Polizei sucht nun die Eigentümer

POL-SU: Einbrecher lassen gestohlene Werkzeuge am Tatort zurück - Die Polizei sucht nun die Eigentümer
  • Bild-Infos
  • Download

Sankt Augustin (ots)

Am 30.03.2014 wurde der Polizei ein versuchter Einbruch in der Sankt Augustiner Lahnstraße gemeldet. Dort hatten Unbekannte in der Zeit vom 29.03.2014, 22:30 Uhr, bis zum 30.03.2014, 11:30 Uhr, versucht, in ein Einfamilienhaus einzubrechen. Es gelang den Tätern jedoch nicht, ins Haus zu gelangen, so dass sie unverrichteter Dinge wieder abzogen. Dabei ließen sie drei Gartenwerkzeuge zurück, die vermutlich aus einem vorherigen Einbruch der Unbekannten stammen. Die Polizei sucht nun die Eigentümer und bitte sie, sich beim zuständigen Kriminalkommissariat 3 unter der Rufnummer: 02241 541-3321 zu melden. (Br.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung