Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Zwei PKW auf Siegburger Parkplätzen aufgebrochen

Siegburg (ots) - Am Abend des 06.01.2014 wurden zwei PKW auf Parkplätzen in der Siegburger Innenstadt aufgebrochen. Auf dem Parkplatz am Haufeld parkte in der Zeit von 17:30 Uhr bis 23:30 Uhr ein Citroen Berlingo. Bislang unbekannte Täter schlugen eine Seitenscheibe des PKW ein und stahlen hieraus das mobile Navigationsgerät und den Innenspiegel im Wert von einigen hundert Euro. Im beinahe gleichen Zeitraum wurde auch ein PKW auf dem Parkplatz am ICE-Bahnhof / Konrad-Adenauer-Straße von Unbekannten angegangen. An einem Citroen XM schlugen unbekannte Täter ebenfalls eine Seitenscheibe ein und stahlen Teile eines Navigationsgerätes sowie ein Ladegerät in Höhe eines dreistelligen Eurobetrages. Die Sachschäden an den beiden PKW liegen bei ca. 800,- Euro. Hinweise werden erbeten für das zuständige Kriminalkommissariat Ost unter der Rufnummer: 02241 541-3121. (Br.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: