Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

25.04.2019 – 12:08

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Vorfahrt nicht gewährt - 19-Jährige bei Unfall leicht verletzt

POL-OE: Vorfahrt nicht gewährt - 19-Jährige bei Unfall leicht verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Wenden (ots)

Am Mittwochnachmittag (24. April) gegen 14.30 Uhr hat ein 29-Jähriger mit einem Ford die Straße "An der Onsel" in Fahrtrichtung "Vorm Löh" in Ottfingen befahren. An der Kreuzung zum Pfarrer-August-Halbe-Weg übersah er nach eigenen Angaben einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Polo. Der 29-Jährige fuhr daraufhin mit der Front in dessen Fahrerseite. Die 19-jährige Fahrerin wurde dabei leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Zudem war der Polo erheblich beschädigt und nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung