Das könnte Sie auch interessieren:

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

POL-MI: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichem Einbrechertrio

Minden (ots) - Mithilfe eines Fotos einer stationären Radaranlage hofft die Polizei Minden-Lübbecke, auf die ...

POL-BO: Bochum/Wattenscheid / Dieser Mann überfiel eine knapp 100-jährige Seniorin!

Bochum (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am 14. Februar 2019 (Donnerstag) in Wattenscheid zu einem feigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

22.03.2019 – 12:19

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Unfallflucht dank Zeugenhinweis erfolgreich geklärt

Lennestadt (ots)

Am Donnerstagnachmittag (21. März) hat gegen 15 Uhr ein Zeuge beobachtet, wie ein Mann mit einem VW Golf einen BMW auf einem Parkplatz in der Straße "In den Höfen" in Altenhundem beschädigte und sich vom Unfallort entfernte, ohne eine entsprechende Schadensregulierung einzuleiten. Der Zeuge notierte sich das Kennzeichen und meldete dies dem Fahrzeugbesitzer, als dieser wieder zu seinem Fahrzeug zurückkehrte. Daraufhin verständigte er die Polizei, die den Halter ermitteln konnte. Es entstand ein Sachschaden an der Stoßstande im dreistelligen Eurobereich. Die Beamten schrieben gegen den 21-Jährigen Golf-Fahrer eine entsprechende Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200/-10
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung