Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

10.08.2018 – 12:21

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Ladendieb flüchtet

Attendorn (ots)

Attendorn - Am Donnerstagmittag betrat ein junger Mann gegen 12:35 Uhr ein Schuhgeschäft in der Bahnhofstraße. Er steckte 2 Paar Markenschuhe (Puma, Nike) im Wert von knapp 110 EUR in eine mitgeführte Einkaufstüte und flüchtete zu Fuß. Die Filialleiterin verfolgte den Dieb ein Stück auf der Finnentroper Straße und gab dann schließlich auf. Auch eine polizeiliche Fahndung blieb erfolglos. Der Täter wurde beschrieben als Südländer, ca. 24-30 Jahre alt, 170 cm groß und schlank, dunkler Teint, dunkelbraune, zerzauste und längere Haare, trug helle Jeans und weißes T-Shirt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe