Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

16.11.2017 – 14:11

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Frontalzusammenstoß mit verletzten Personen

POL-OE: Frontalzusammenstoß mit verletzten Personen
  • Bild-Infos
  • Download

Olpe (ots)

Olpe- Am Mittwoch kam es gegen 16:45 Uhr auf der L 512 zwischen Olpe und Eichhagen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 23-Jährige aus Olpe war mit ihrem Audi in Fahrtrichtung Attendorn unterwegs, zeitgleich fuhr eine 19-Jährige aus Attendorn mit ihrem Smart in Gegenrichtung. Aus Unachtsamkeit steuerte die Audi-Fahrerin ihren PKW in den Gegenverkehr und es kam zu einem Zusammenstoß. Die Smart-Fahrerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt, die Feuerwehr musste sie befreien. Rettungskräfte brachten beide Beteiligten in das Krankenhaus nach Olpe. Die stark beschädigten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, es entstand erheblicher Sachschaden. Die Unfallstelle war während der Unfallaufnahme zwei Stunden komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung