Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

15.07.2017 – 02:14

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Fahren unter Drogeneinfluss in Attendorn

Attendorn (ots)

Am Freitagnachmittag wurde in Attendorn ein 40-jähriger Attendorner mit seinem Pkw in der Heggener Straße angehalten und kontrolliert. Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer augenscheinlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Drogenvortest verlief positiv. Es wurde eine Blutprobe angeordnet und eine Anzeige gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
FLD/Leitstelle
Telefon: 02761 9269 2550
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung