Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

15.04.2017 – 04:40

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Verkehrsunfall mit 3 Verletzten und unter Alkoholeinfluss in Kirchhundem

POL-OE: Verkehrsunfall mit 3 Verletzten und unter Alkoholeinfluss in Kirchhundem
  • Bild-Infos
  • Download

Kirchhundem-Silberg (ots)

Am Karfreitag ereignete sich gegen 18:00 h ein Verkehrsunfall auf der K19 zwischen Silberg und Brachthausen. Ein 28jähriger Pkw-Fahrer verlor aus bisher unbekannter Ursache in einer Linkskurve die Gewalt über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Durch den Aufprall wurden er und zwei seiner Beifahrer schwer verletzt. Einer der Beifahrer musste mit dem Rettungshubschrauber geborgen werden. Da bei dem 19jährigen während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Die K19 war für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell