Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

06.04.2017 – 19:13

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Pkw-Fahrerin bei Auffahrunfall in Olpe leicht verletzt

Olpe (ots)

Am Donnerstag Nachmittag befuhr eine 64jährige Pkw-Fahrerin die Martinstr. in Olpe. Als sie verkehrsbedingt anhalten musste, bremste die unmittelbare hinter ihr fahrende 32jährige Pkw-Fahrerin ihr Fahrzeug ab. Dies bemerkte ein dahinter fahrenden 32jähriger Pkw-Fahrer zu spät. Er prallte auf den vor ihm fahrenden Pkw auf und schob diesen gegen den Pkw der 64jährigen. Durch den Aufprall wurde die 32jährige Pkw-Fahrerin leicht verletzt. Sie wurde im Krankenhaus behandelt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung