Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Olpe mehr verpassen.

08.10.2016 – 12:59

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Schwerer Verkehrsunfall mit Beteiligung der Feuerwehr Ennest

POL-OE: Schwerer Verkehrsunfall mit Beteiligung der Feuerwehr Ennest
  • Bild-Infos
  • Download

Attendorn (ots)

Am Samstagmorgen gegen 08:50 Uhr ereignete sich im Industriegebiet Askay ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Dort stießen im Kreuzungsbereich der Röntgenstraße mit der Benzstraße ein Mannschaftswagen der Feuerwehr Attendorn - Ennest und ein Pkw Smart eines 48-jährigen Attendorners zusammen. Der Smart Fahrer wurde durch den Zusammenprall lebensgefährlich verletzt. Ein Rettungshubschrauber verbrachte ihn in eine Siegener Klinik. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Polizeileitstelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761/9269-0
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe