Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

26.09.2016 – 14:17

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Kirchhundem - Unsicherer Autofahrer mit Alkohol am Steuer

Kirchhundem (ots)

Am Sonntagabend fiel einer Polizeistreife ein 31-jähriger Autofahrer aus Lennestadt auf, der die Hundemstraße in Kirchhundem in Schlangenlinien in Richtung Altenhundem befuhr. Die Polizeibeamten konnten die Fahrt des 31-Jährigen in Höhe des Bahnhofswegs stoppen. Bei seiner Überprüfung stellten die Beamten eine deutliche Alkoholfahne fest. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von ca. 1,1 Promille. Daher nahmen sie ihn mit zur Wache, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Seinen Führerschein musste er dort ebenfalls abgeben.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe