Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Olpe - Autofahrerin bei Kollision leicht verletzt

Olpe (ots) - Am Dienstagmittag zog sich eine 52-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall in Rhode leichte Verletzungen zu.

Ein 29-jähriger Autofahrer aus Kreuztal befuhr die B 54 und beabsichtigte, in der Ortsmitte nach links auf die Rhoder Hauptstraße in Richtung Sondern abzubiegen. Beim Abbiegen missachtete er die Vorfahrt der 52-jährigen Autofahrerin aus Olpe, die ihm aus Richtung Frankenhagen entgegenkam. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Kreuzungsbereich erlitt die 52-Jährige leichte Verletzungen. An den beteiligten Pkw entstanden Schäden in Höhe von ca. 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: