Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Vorbereitungshandlungen für Einbruch

Finnentrop (ots) - Finnentrop - Unbekannte Täter gelangten in der Nacht zu Sonntag über die Bahntrasse und ein Firmengelände auf das Grundstück eines Kindergartens in der Alten Schloßstraße in Lenhausen. Sie entfernten das Vorhängeschloss an einem Holztor und durchtrennten einen Maschendrahtzaun zu dem angrenzenden Firmengelände. Außerdem schnitten sie ein Loch in die hinter dem Maschendrahtzaun befindliche Tannenhecke. Offenbar wurde so der Rückweg vorbereitet. Einbruchspuren am Kindergarten wurden jedoch nicht festgestellt. Möglicherweise wurden die Täter bei der Tatausführung gestört. Der Sachschaden beträgt 100 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: