Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Olpe - 11-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Olpe (ots) - Ein 11-jähriger Radfahrer zog sich am Dienstagnachmittag bei der Kollision mit einem Pkw in der Kolpingstraße leichte Verletzungen zu.

Eine 22-jährige Autofahrerin wollte von einem Parkplatz nach rechts auf die Kolpingstraße in Richtung Josefstraße einfahren. Auf dem Gehweg musste sie anhalten, weil auf der Kolpingstraße reger Verkehr herrschte. Der 11-jährige Radfahrer befuhr zu dieser Zeit den Gehweg in Richtung Bruchstraße und stieß gegen den stehenden Pkw. Dabei zog er sich die leichten Verletzungen zu. Er wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von ca. 2.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: