Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

22.03.2016 – 11:35

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Organisiertes Betteln an der Haustür

Kreisgebiet Olpe (ots)

Kreis Olpe - Am Montag waren im Bereich Wenden mehrere verdächtige Personen unterwegs, die in Wenden, Möllmicke und Gerlingen zur Mittagszeit an den Haustüren schellten und massiv bettelten. In Gerlingen konnte die Streife gegen 12:10 Uhr einen Mercedes Sprinter mit rumänischer Zulassung und insgesamt 9 Personen rumänischer Herkunft überprüfen. Einige der Personen waren bereits polizeibekannt. Nach einem Platzverweis entfernte sich das Fahrzeug in Richtung Autobahn. Später wurden erneut Bettler im Raum Attendorn festgestellt, teilweise handelte es sich um dieselben Personen. Auch hier erfolgten Platzverweise.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe