Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

07.02.2016 – 10:11

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Wenden - Fahren unter Alkoholeinfluss

Wenden (ots)

Am Freitag gegen 23.00 Uhr verließ ein 51-jähriger Wendener die Feierlichkeit in der Dorfgemeinschaftshalle in Hünsborn. Zu dieser Zeit befand sich eine Polizeistreife vor der Halle. Die Beamten waren wegen einer Schlägerei gerufen worden. Der 51-jährige, der offenbar Alkohol getrunken hatte, ging an den Polizeibeamten vorbei, setzte sich in sein Auto und wollte nach Hause fahren. Er nahm wohl an, die Beamten wären anderweitig beschäftigt. Unmittelbar nach Fahrtantritt ging jedoch der Motor aus und sein Auto sprang nicht mehr an. Der Fahrer wollte sein Fahrzeug jetzt rückwärts einparken und stieß dabei mit einem stehenden Fahrzeug zusammen. Die Polizeibeamten kamen am Unfallort vorbei und stellten Alkoholgeruch beim Fahrer fest. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe