Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

10.11.2015 – 13:21

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Olpe - Einbruch in Bäckerei / Verdächtige Personen zuvor von Zeugen beobachtet

Olpe (ots)

In der Nacht auf Dienstag brachen bislang unbekannte Täter in eine Bäckerei an der Oberveischeder Straße in Oberveischede ein. Die Einbrecher gelangten über eine aufgehebelte Fensterscheibe in den Verkaufsraum. Sie öffneten und durchwühlten mehrere Schubläden und Schränke hinter der Verkaufstheke. Ob etwas entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht festgestellt werden. Wie die Polizei vor Ort ermittelte, beobachtete ein Zeuge am Montagabend gegen 21:30 Uhr zwei verdächtige Personen, die sich in auffälliger Weise am Tatort aufhielten. Bei den Personen handelte es sich um zwei Männer mit einer Körpergröße von etwa 1,70 m und einer schlanken Statur. Bei beiden soll es sich augenscheinlich um Südländer mit kurzen Haaren gehandelt haben. Einer trug eine schwarze Jacke sowie eine schwarze Hose, der andere eine weiße Bomberjacke und eine schwarze Hose. Es ist nicht auszuschließen, dass die beiden Verdächtigen für den Einbruch in Frage kommen. Die Polizei sucht daher weitere Zeugen, die im Tatortbereich verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Sachdienliche Hinweise erbeten an die Polizei Olpe unter Telefon 02761/92690 oder jede andere Polizeidienststelle!

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell