Das könnte Sie auch interessieren:

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-MG: Verrauchter Treppenaufgang in Mehrfamilienhaus

Mönchengladbach-Dahl, 12.01.2019, 20:40 Uhr, Brunnenstraße (ots) - Am Abend wurde die Feuerwehr zu einem ...

05.10.2015 – 12:32

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Zusammenstoß zwischen Kradfahrern bei Kolonnenfahrt

Olpe (ots)

Olpe - Am Sonntagvormittag befuhr um 11:10 Uhr eine Gruppe von fünf Kradfahrern aus den Niederlanden hintereinander die L 512, aus Richtung Attendorn kommend, in Richtung Olpe. In Höhe der Einmündung zur K 13 in Richtung Dumicke bog der erste Kradfahrer der Gruppe nach rechts ab. Eine ihm nachfolgende, 44-jährige Kradfahrerin bremste ab und blinkte, um ihm zu folgen. Dies bemerkte der Dritte der Kolonne zu spät. Der 56-Jährige fuhr auf das Krad der Vorausfahrenden auf, beide kamen zu Fall und verletzten sich hierbei. Sie wurden ins Krankenhaus nach Olpe gebracht. An den Krädern entstand 5.500 EUR Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe