Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

29.07.2015 – 10:56

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Jugendliche spannten Seil über die Fahrbahn

Wenden (ots)

Wenden - Am Dienstagabend hörten Anwohner aus der Bühlstraße in Gerlingen um 23:27 Uhr ein verdächtiges Geräusch, so als sei jemand über ein Hindernis gefahren. Nachdem sie das Rollo hochgezogen hatten, konnten die Zeugen beobachten, wie 5 Jugendliche ein Seil quer über die Koblenzer Straße in Gerlingen spannten. Ein PKW habe vor dem Seil angehalten, ein zweiter PKW sei möglicherweise zuvor in das Seil gefahren. Ob jemand zu Schaden kam, konnte der Zeuge nicht sicher sagen. Die zu Fuß in Richtung Dorfmitte flüchtigen Jugendlichen wurden beschrieben als etwa 15-17-jährig. Einer sei blond gewesen, die anderen hätten Kappen getragen. Bei einer Fahndung im Nahbereich konnte eine Streife drei Verdächtige aufgreifen. Die Ermittlungen wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe