Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

28.07.2015 – 12:04

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten und Sachschaden

Attendorn (ots)

Attendorn - Am Montagabend befuhr um 22:10 Uhr eine 19-Jährige aus Meinerzhagen mit ihrem PKW die Ihnestraße (L 539) aus Richtung Attendorn kommend, in Richtung Meinerzhagen. Beim Durchfahren einer lang gezogenen Rechtskurve zwischen den Ortslagen Kraghammer und Petersburg kam sie auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Der PKW kippte auf das Fahrzeugdach und prallte gegen einen Baum. Die Unfallverursacherin und ihr 17-jähriger Beifahrer wurden hierbei leicht verletzt, zwei weitere Mitfahrer blieben unverletzt. Der Sachschaden beträgt 7.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung