Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Unfallverursacher stand unter Alkoholeinfluss

Lennestadt (ots) - Am Donnerstagabend befuhr ein 23-Jähriger gegen 21:30 Uhr mit seinem Seat den Killeschlader Weg in Finnentrop und bog an der Einmündung Killeschlader Weg/ Bamenohler Straße nach links in die Bamenohler Straße ab. Hierbei übersah der Unfallverursacher eine von links kommende, jedoch vorfahrtberechtigte 64-Jährige, die mit ihrem VW in Fahrtrichtung Finnentrop fuhr. Die 64-Jährige versuchte noch nach links auszuweichen, es kam jedoch zum Zusammenstoß der beiden PKW. Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem Unfallverursacher Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt, ein Alkotest ergab einen Wert von über 0,9 o/oo. Ihm wurde daher auf der Wache Lennestadt eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, der Sachschaden beträgt 3.500 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: