Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

30.07.2014 – 12:28

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Einbrecher heben Geld vom Konto ab

Attendorn (ots)

In der Nacht zu Dienstag versuchten unbekannte Täter zunächst die Terrassentür eines Einfamilienhauses im Gartenweg in Attendorn-Ennest aufzuhebeln. Als dies misslang, drangen sie gewaltsam über ein Lichtschachtfenster in den Keller des Wohnhauses ein. Eine Innentür wurde ebenfalls gewaltsam geöffnet und die Täter gelangten so in das Erdgeschoss. Hier stahlen sie aus der Wohnung, in der der 58-jährige Wohnungsinhaber schlief, eine Geldbörse, in der sich etwa 60 EUR Bargeld, der Personalausweis und zwei Debitkarten befanden. Außerdem nahmen die Täter ein Notebook der Marke Samsung mit. Der Geschädigte ließ nach Tatentdeckung am Morgen zwar seine Konten sperren, die Täter hatten aber bereits in der Nacht mit den zwei gestohlenen Debitkarten von den Konten des Geschädigten insgesamt 1.000 EUR abgehoben. Der Sachschaden beläuft sich auf 300 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe