Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Zwei Autofahrer bei Auffahrunfall verletzt

Lennestadt (ots) - Zwei Leichtverletzte und Sachschäden in Höhe von 9.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr auf der Bielefelder Straße in Elspe ereignete. Eine 41-jährige Autofahrerin aus Finnentrop befuhr die Bielefelder Straße ortseinwärts und hielt an, um nach links in die Einfahrt zum Altenheim abzubiegen. Die nachfolgende 19-jährige Autofahrerin aus Lennestadt fuhr aus Unachtsamkeit auf den haltenden Wagen auf. Beim Aufprall verletzten sich beide Fahrzeugführerinnen leicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: