Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Trunkenheitsfahrt mit 1,8 Promille

Attendorn/Olpe (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer einen verdächtigen Autofahrer, der die Landstraße L512 von Attendorn in Richtung Olpe in Schlangenlinien befuhr. Die alarmierten Polizeibeamten konnten den 43-jährigen Fahrer in Olpe antreffen. Ein Alkoholtest ergab 1,8 Promille. Daher musste er die Beamten zur Blutprobe begleiten. Bei seiner Überprüfung stellten die Ordnungshüter außerdem fest, dass der 43-Jährige keinen Führerschein besaß. Ihn erwarten nun Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Trunkenheit im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: