Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Olpe

24.04.2014 – 13:55

Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: 3. Motorradaktionstag für Jung und Alt
Motorradsportler haben ihr Kommen zugesagt

POL-OE: 3. Motorradaktionstag für Jung und Alt / Motorradsportler haben ihr Kommen zugesagt
  • Bild-Infos
  • Download

Olpe (ots)

Wie bereits in der vergangenen Woche angekündigt, findet am kommenden Sonntag, den 27. April von 10 Uhr bis 17 Uhr der Motorradaktionstag auf dem Gelände des Verkehrssicherheitszentrums in Olpe - Griesemert statt.

Die Kreispolizeibehörde Olpe hat zusammen mit ihren Kooperationspartnern ein interessantes Programm für Jung und Alt zusammengestellt, bei dem nicht nur Motorradfahrer auf ihre Kosten kommen. So führen beispielsweise Fahrsicherheitstrainer Auszüge aus ihrem Trainingsprogramm vor und die Besucher können ihr Fahrkönnen an Fahrsimulatoren testen.

Zur Zielgruppe dieser Verkehrssicherheitsveranstaltung gehören zwar in erster Linie Motorradfahrer und Motorradbegeisterte, jedoch hat der Motorradaktionstag im Rahmenprogramm auch für Familien und Technikinteressierte einiges zu bieten.

Ein Highlight werden auch die Vorführungen verschiedener Motorradclubs aus dem Kreis Olpe sein. Im Rahmen ihrer Motorshow werden heimische Motorradrennfahrer verschiedener Motorradteams ihren Sport vorstellen. Neben dem Team msd-steeldesign, das den mehrfachen Deutschen Meister im Langstrecken-Cup stellt, wird auch das im Finnentroper Raum ansässige Supermoto Langstrecken Team Sauerland mit dem selbst gewählten Beinamen "Kackstuhl Racing" mit mehreren Fahrern vor Ort sein und die in Deutschland doch etwas unbekannte Motorsportvariante vorstellen. Daneben wird auch der Moto Cross Club Sauerland einen Einblick in den Moto Cross Sport geben. Während der Fahrpausen ist es für die Besucher möglich, sich im Fahrerlager zu informieren und zu den Fahrern Kontakt aufzunehmen. Dort besteht außerdem die Möglichkeit, an einer Tombola teilzunehmen.

Den Motorradsportteams ist es wichtig, darauf hinzuweisen, dass sie das Rasen mit Motorrädern nicht verherrlichen wollen. Sie alle betreiben ihren Sport außerhalb des öffentlichen Verkehrsraums. Sie möchten mit den Vorführungen zeigen, wie gefährlich es ist, Fahrmanöver aus dem Sportbereich in den normalen Fahrbetrieb im öffentlichen Straßenverkehr zu übernehmen.

Der Motorradaktionstag beginnt wie bereits angekündigt um 10 Uhr mit der Eröffnungsrede des Schirmherrn der Veranstaltung, Landrat Frank Beckehoff. Anschließend findet ein Bikergottesdienst mit Einsegnung der Motorräder statt. Musikalisch wird der Tag von einer Liveband begleitet. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls bestens gesorgt sein. Ein besonderer Programmpunkt ist auch ein Preisausschreiben, bei dem Sicherheitstrainings für Motorradfahrer zu gewinnen sind. Interessierte Gäste sind bis 17 Uhr herzlich willkommen. Der Eintritt ist kostenlos.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe