Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Pkw ausgebrannt

Lennestadt-Grevenbrück (ots) - Am späten Montagabend stand ein Pkw, der in der Industriestraße in Grevenbrück parkte, in Flammen. Aufmerksame Zeugen bemerkten das Feuer und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Trotz schnellen Einschreitens konnten die Einsatzkräfte nicht mehr verhindern, dass der 5er BMW völlig ausbrannte. Bei dem Brand entstanden Schäden in Höhe von ca. 10.000 Euro, Personen wurden nicht geschädigt. Das Kriminalkommissariat 1 der Polizei Olpe nahm Ermittlungen auf. Das Fahrzeug wurde sichergestellt und auf Spuren untersucht. Ergebnisse zur Brandursache liegen derzeit noch nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: