Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

22.03.2019 – 08:25

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

POL-NE: Bekämpfung der Straßenkriminalität - Bilanz einer Kontrolle in der Neusser Innenstadt

Neuss (ots)

Uniformierte und zivile Polizistinnen und Polizisten führten am Donnerstag (21.03.) Schwerpunktkontrollen in der Innenstadt durch. Dabei überprüften die Ermittler, im Zeitraum von 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr, mehr als 30 auffällige Personen. Ihren Fokus legten sie auf die Bekämpfung der Straßenkriminalität.

Bei einer Kontrolle am Europadamm fiel den Beamten ein 24-Jähriger auf. Als er die Ermittler als solche erkannte, versuchte er schnell, eine Packung mit Marihuana verschwinden zu lassen. Daneben entdeckten die Ermittler, versteckt in einem Gebüsch unterhalb der Brücke Europadamm, zwei Konsumeinheiten Heroin.

Den richtigen Riecher bewiesen Polizisten auch auf dem Parkplatz an der Pferderennbahn. Bei der Überprüfung eines 20 Jahre alten Mannes fanden die Einsatzkräfte ein Cliptütchen mit Cannabis.

Die Polizei stellte die Rauschgifte sicher. Die Tatverdächtigen müssen sich wegen Verdacht des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Die weiteren Ermittlungen übernahmen Beamte des Fachkommissariats.

Währen des Schwerpunkteinsatzes erteilten die Polizisten auch zwei Platzverweise.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell